iMacros Scripting | use more than x Variables in macro script

A lot of people love and use iMacros (http://www.iopus.com/imacros/).
If you code in there macro language only, you will sooner or later hit an ugly limit:

You can only use 10 (VAR0 – VAR9) user-defined variables (at the same time).
Even worse: for the Chrome Extension you only can use 3 (VAR1 – VAR3)

Good news: there is a (quite dirty) workaround to have unlimited variables.
Good thing: iMacros supports EVAL! (evil smile)

Continue reading

LaTeX Warning: Command \“ invalid in math mode on input line

Oftmals bekommt man beim arbeiten mit LaTeX für Anfänger nichtssagende Fehlermeldungen wie diese: „LaTeX Warning: Command \“ invalid in math mode on input line“

Ok, es hat scheinbar etwas mit dem Math-Modus zu tun, also einem Problem innerhalb einer Formel. Aber was soll denn Command \“ sein?

Nun, hierbei handelt es sich fast immer um Umlaute in Formeln, die im Math-Modus nicht unterstützt werden. Abhilfe schafft hier ein wechseln in den textmodus mittels \text{}.

Statt:

$\frac{Würfe}{Spiele}$

Einfach folgendes verwenden:

$\frac{\text{Würfe}}{\text{Spiele}}$

Wie schon am Beispiel zu erkennen: Text in Formeln sollte IMMER in \text{} Commands gewrappt werden.

TeXnicCenter: Generieren von Index und Abkürzungsverzeichnis (idx, nomencl)

Anleitungen für Abkürzungsverzeichnisse in LaTeX gibt es viele.

Wer jedoch sowohl seinen Index und das Abkürzungsverzeichnis in einem Abwasch genieren will,
stößt mit dem TeXnicCenter schnell an seine Grenzen. Das muss aber nicht sein, bereits nach 1 Minute Aufwand ist dies ohne Probleme möglich.

Continue reading

Google API RPC Umstellungen (+Analytics API Probleme)

Seit letztem Freitag (4.5.12) hat Google scheinbar die RPC Strukturen einiger APIs geändert.
Solange diese Umstellungen nicht abgeschlossen ist, wird empfohlen, auf diese zu verzichten und die Anfrage mittels REST API auszuführen.

Weitere Informationen:
http://code.google.com/p/google-api-javascript-client/issues/detail?id=33
https://groups.google.com/forum/#!topic/google-calendar-api/7LR65OkmrPM/

Außerdem scheint es einen Google Analytics API Problem zu geben beim mischen von AdWords Metriken und Filterung:
http://code.google.com/p/analytics-issues/issues/detail?id=206

SQL Designer

Ich habe mich heute mal wieder nach Designern für SQL umgesehen und bin dabei auf WWW SQL Designer gestoßen.

Läuft komplett im Browser und ohne Installation.

Speichern und Laden des Diagramms als XML ist möglich. Das SQL für die gezeichnete Struktur wird ebenfalls generiert.

Tabellen definieren, Spalten definieren, Feldtypen werden farblich hervorgehoben und Fremdschlüssel können gesetzt werden und werden grafisch dargestellt.

Das ganze funktioniert flüssig und zuverlässig.

Mal sehen wie es sich entwickelt, ich werde es im Auge behalten.
Continue reading

[JAVA] XML Dokument auslesen mittels java.xml.parser

Um eine XML Datei auslesen zu können, benötigt man mehrere Teile des java.xml.parser Package. Zuerst benötigt man eine DocumentBuilderFactory, mit deren Hilfe man einen DocumentBuilder erstellen kann.

Continue reading